Wollkleidung waschen

Viele denken, dass Wollkleidung aufwendig zu pflegen ist. Das stimmt aber gar nicht. Wollsachen sind eigentlich super pflegeleicht. Hier findet Ihr Tipps für die richtige Wäschepflege:

Wie oft muß Wolle gewaschen werden?

am besten ist es Wollkleidung so selten wie möglich zu waschen. Das geht auch problemlos, denn Wolle ist durch das der Wolle eigene Wollfett von Natur aus schmutz- und flüssigkeitsabweisend. Dazu kommt, dass Schurwolle Gerüche kaum annimmt, und wenn kann man sie durch Lüften schnell wieder los werden. Hierfür einfach die Wollkleidung über Nacht an die frische Luf hängen. Das wirkt wie eine Frischekur und die Kleidung ist am nächsten morgen wieder schön.

Kleinere Verschmutzungen können vorsichtig ausgebürstet oder sogar ausgeschüttelt werden.

 

Kann man Schurwolle in der Waschmaschine waschen? ... bzw. kann man Handwäsche in der Waschmaschine waschen?

Ja, das geht problemlos. Die allermeisten Waschmaschinen haben ein Handwaschprogramm für Wollwäsche. Hier reicht es die Wollkleidung bei kalten Temperatur mit einem ökologischen Wollwaschmittel zu waschen. Wichtig ist darauf zu achten, daß die Temperatureinstellung niedrig gewählt wird, und die Schleudertouren nicht über 800 gewählt wird.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.